CHRIST Pearls

Ergebnisse 1 – 48 von 96 werden angezeigt

CHRIST Pearls Schmuck – Brand mit Geschichte

Die Marke Juwelier Christ steht seit 1863 für elegante Läden und eine große Auswahl Schmuck und Uhren. Das vielfältige Design, die vielzähligen schönen Geschäfte, deren immer wieder moderne Schmuckideen sind dem bekannten Schmuck Brand wichtig. Es steht für erstklassige Qualität und Echtschmuck.

Die Ursprünge der Firma liegen beim Uhrmacher und Gründervater Wilhelm Alexander Christ, der den „Juwelen- und Chronometerhandel“ 1962 in Frankfurt am Main gründet. Bereits 1874 konnte er das bestehende kleine Ladengeschäft vergrößern.

Das florierende Geschäft wurde nach und nach zu einer Kette ausgebaut. Die Expansionen und Vergrößerungen führten 1994 dazu, dass Christ die Nummer 1 unter den Juwelieren in Deutschland ist.

CHRIST Pearls Schmuckstücke

Seit 1999 arbeitet das Schmuckunternehmen zusammen mit der Designerin Jette Joop. Eine puristische Linie hält Einzug in die Kollektion. Klar designte Schmuckstücke werden dabei in 925er Sterlingsilber entworfen.
Eine aktuelle Zusammenarbeit mit dem Designer Guido Maria Kretschmer sorgt übrigens für Schmuckentwürfe mit Symbolcharakter.

Ein weiterer wichtiger Meilenstein wird 2010 erreicht. Digitalisierung und E-Handel führen vor 10 Jahren zur Eröffnung eines modernen Online-Shops. Im Jahr 2013 kann schließlich das 150. Firmenjubiläum begangen und gefeiert werden.

Die Marke kennt Ihr durch die über 220 Stores in Deutschland wahrscheinlich bereits. Ihre Geschichte nun auch. Es folgen auf dieser Seite ein paar unserer Eindrücke zu den Designs, die CHRIST Pearls euch zu bieten hat.

Designideen der Christ Pearls voll Klarheit und Eleganz

Der moderne Brand vereint vielfältige Designideen voller Inspiration. Wir sehen, wenn wir durch das online Angebot sehen, glänzende Eleganz und bleiben mit den Augen des Öfteren an interessanten Stücken hängen. Ihr werdet helle Farben sehen, schimmernde Pastelltöne und leuchtendes Glitzern. Sowohl sportlich moderne Stücke als auch formvollendete Eleganz fallen dem Betrachter in der Auslage ins Auge.

Schmuckstücke in klarem Design sind in Silber und in Kombination mit Gold zu haben. Für jeden Geschmack ist, scheint etwas dabei zu sein. Sucht man ein Geschenk, wird man hier sicher fündig.

Geht gerne selbst auf Erkundungstour und schmökert ein wenig in der großen Auswahl der verschiedenen Kollektionen. Die Schmuckstücke einen nämlich einen weiteren Vorteil.

Die Schmuckkollektion von CHRIST Pearls – zeitlose Schmuckstücke mit Perlen

Wir finden die Perlen des Schmuckbrands schillernd. Beim Scrollen durch das Angebot fasziniert und die Leuchtkraft dieses Schmuckes des Meeres. CHRIST bietet euch Süßwasserzuchtperlen oder Akoya- beziehungsweise Tahitiperlen an.

Wusstet Ihr, dass es die Akoyaperlen in Weiß, Crème, Gold, Rosé beziehungsweise in Grau- oder Grünweißtönen gibt? Es sind japanische Perlen von 2 bis 10 Millimeter Durchmesser.
Süßwasserzuchtperlen sind eher unregelmäßig geformt und stammen vorrangig aus China. Sie schillern ausgiebig, das kommt daher, weil sie zu fast 100 Prozent aus Perlmutt bestehen.

Das Flair der Südsee umschwebt dich mit diesen Schmuckstücken garantiert. Egal ob mit Weißgold oder Sterlingsilber kombiniert machen die leuchtenden Meerestropfen echt etwas her. Sie passen perfekt zum Geschäftsmeeting und in den privaten Alltag.

Zeitlosigkeit. Das ist der Begriff, der am ehesten auf die Marke CHRIST Pearls passt. Ihr werdet unter den verschiedenen Designs sicher auch für euch oder eure Liebsten passende Schmuckstücke entdecken.

Die Auswahl ist zudem sehr groß! Man findet leicht mehrere Schmuckstücke, die jederzeit tragbar sind. CHRIST Pearls zeugt von jungem oder sportlichem Design sowie puristischer und absoluter Eleganz. Lasst euch von hochwertigem Schmuck begeistern.