Tommy Hilfiger

Ergebnisse 1 – 48 von 387 werden angezeigt

Tommy Hilfiger Schmuck – Ein Traum von Freiheit

Die bekannte Modemarke aus den USA gilt als Pionier des All American Style. In der Mode spiegelt sich der typisch amerikanische Collegelook, wieder, für den sich der Designer Tommy Hilfiger von Männeroutfits inspirieren ließ. Genauso wie die Bekleidung ist auch der Schmuck des beliebten Labels, nämlich amerikanisch, klassisch und cool, frei nach dem Motto des Unternehmens. Er ist genau der passende Schmuck für die stylische moderne Frau von heute und personifiziert den amerikanischen Traum von Freiheit und Unabhängigkeit.

Hilfigers Schmuckkreationen passen für jedes Alter und könnt Ihr zu jedem Outfit tragen. Die Farben Blau, Rot und Weiß, die als Markenzeichen des Labels gelten, findet Ihr in den Schmuckstücken wieder. So sind die Ringe, Ketten, Ohrringe, Armbänder und Uhren vom Tommy Hilfiger das i-Tüpfelchen auf ein perfektes Outfit.

Neueste Tommy Hilfiger Uhren und Schmuckstücke

Die turbulente Erfolgsgeschichte eines Weltunternehmens

Im Jahr 1985 brachte der Modedesigner Thomas J. Hilfiger seine erste Herrenkollektion in New York City auf den Markt. Finanziell unterstützt wurde er dabei von dem indischstämmigen Textilunternehmer Mohan Murjani, der die Modemarke Gloria Vanderbilt zu einer der Top-Marken weltweit machte. Auch die Coca Cola Bekleidungskollektion ist Teil des Unternehmens Murjani. Preislich lag die lässige Sportswear mit dem rechtwinkligen Logo in den Farben dunkelblau, rot und weiß unter dem Niveau des Konkurrenten Ralph Lauren. Für die Werbung nutzte Hilfiger große Plakate, die unter anderem am Time Square in New York zu sehen waren. 1988 gründete Hilfiger die Tommy Hilfiger Co. Und kaufte von Murjani die Namensrechte und Lizenzen zurück. Das Label entwickelte sich schnelle zu einer der bekanntesten Sportswear Marken der Welt.

Nachdem der Rapper Snoop Dogg ein Tommy-Hilfiger-Shirt in einer amerikanischen TV-Show trug, wurde auch die Rapper-Szene und der Streetwear-Markt auf Hilfiger aufmerksam und die Umsätze schnellten in die Höhe. Nach Umsatzeinbrüchen um die Jahrtausendwende und einer Steuerhinterziehungsklage in den USA zog das Unternehmen 2006 nach Amsterdam um. 2010 wurde die Marke vom amerikanischen Modekonzern Philip van Deusen, dem auch das Label Calvin Klein gehört, übernommen. Der Firmensitz befindet sich auch heute noch in Amsterdam.

Tommy Hilfiger Schmuck – Outfit Highlights im American Style aus Edelstahl

Die Schmuckstücke von Tommy Hilfiger sind größtenteils aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Dank seiner hypoallergischen Eigenschaften kann dieses Material auch von Menschen mit empfindlicher Haut getragen werden. Zudem gilt Edelstahl als robust. Der Schmuck ist mit einer IP-Goldbeschichtung überzogen oder mit Emaille-Elementen oder Zirkoniasteinen besetzt.

Schmuckstücke für Damen passend für jeden Anlass

Tommy Hilfiger Schmuckstücke für Damen sind grundsätzlich vom amerikanischen Stil geprägt. Die Kollektion Classic Signature enthält Halsketten, Ringe, Armbänder und Ohrringe für den Alltag. Schmuck für festliche Anlässe bietet das Sortiment Fine Core und Tommy X Gigi enthält exklusive Schmuckstücke des Models Gigi Hadid.

Schmuck für Herren von klassisch bis außergewöhnlich

Mit den Kollektionen Men’s Casual mit Alltagsaccessoires für den Mann und Casual Core für den außergewöhnlichen Männergeschmack bietet Tommy Hilfiger ein reichhaltiges Sortiment an Männerschmuck. Von den klassischen Manschettenknöpfe über maskuline Armbänder und modischen Herrenringe bis hin zur hippen Halskette mit Dogtag findet jeder modebewusste Mann das perfekte Accessoire zu seinem Hilfiger Outfit.