Xen

Zeigt alle 8 Ergebnisse

Xen Schmuck – Edelstahl in eleganter Optik

Die Marke Xen ist seit vielen Jahren der Vorreiter im Bereich des Edelstahlschmucks. Im Jahr 1997 sind sie auf Neuland gestoßen, mit ihrer Idee Edelstahl als Schmuck zu verwenden. Der Pionier auf diesem Gebiet, Josef Wübler, hat mit seinen fünf Mitarbeitern begonnen, die Idee von Edelstahlschmuck umzusetzen. An seinem Standort hat man bisher Pumpen produziert. Um die vorhandenen Drehmaschinen erweitert nutzen zu können, wurde die Idee von Xen geboren. Edelstahlringe wurden auf Maschinen gedreht. Zu dieser Zeit hat man bisher nur Produkte aus Gold, Silber oder Platin erzeugt

Xen Schmuckstücke entdecken

Edelstahlschmuck

Die rustikalen Edelstahlmodelle entwickelten sich zu modernen und anerkanntem Schmuck mit edlem Charakter. Neuere Kollektionen sind aus Edelstahl, 925 Sterling Silber mit Edelsteinen und Diamanten hergestellt. Das Label erzeugt ungewöhnliche Kreationen mit charismatischer Ausstrahlung. Alle Zen Kollektionen sind sich aber im Stil treu geblieben.
Die Qualität der Produkte entspricht höchsten Ansprüchen. Die angewandten Verfahren der Fertigung finden unter strengsten behütenden Veredelungstechniken statt. Das innovative Design bestimmt den Charakter der individuellen Schmuckstücke. Alle Kollektionen fallen durch individuelle Formen auf, ergeben aber ein einheitliches Gesamtbild.

Erklimmen der internationalen Märkte

Die Produkte sind heute sehr begehrt, weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Der Markt wurde erweitert und Markteintritte in Holland, Belgien, Luxemburg, Österreich, Schweiz und Großbritannien folgten. Zeitgleich wurden Niederlassungen in Übersee und mehreren lateinamerikanischen Ländern erschaffen.

Im Jahr 2011 kam dann nochmals frischer Wind in die Firma Zen. Die Tochter des einstigen Gründers hat die Firma übernommen. Sie hat ihre persönlichen Werte und Designs in die Marke miteinfließen lassen. Außerdem sind noch weitere Niederlassungen in Italien, Spanien und Singapur eröffnet.
In all dieser Zeit hat sich jedoch eines nicht verändert, Xen ist immer seinem Stil treu geblieben. Die Edelstahlschmuckstücke haben noch heute eine große Anziehungskraft und eine bedeutende Ausstrahlung. Die Produktpalette erweitert das Label stetig weiter und wartet mit frechen und mutigen Accessoires für Damen auf.

Pure and full in spirit

Die Philosophie des Unternehmens spiegelt sich auch in den Designs wider. Rein und vollkommen im Geist designt man die wunderschönen Schmuckstücke und erweitert diese mit temperamentvollen Formen. Klassische Metallfarben dienen als Basis für wunderschöne Ohrringe, große Anhänger für Halsketten oder Armbänder, Glücksbringer oder Ohrstecker. Das Basismaterial Edelstahl ist um geschliffene Brillanten, Edelsteine und Perlen erweitert worden. Um diese mittels bestimmter Farbbeschichtungen zu außergewöhnlichen Objekten zu formen. Dem Anlass entsprechend gibt es auch Kollektionen für Herren, die modernes Design und Eleganz kombinieren. Manschettenknöpfe der Marke sind besonders beliebt. Highlights der Kollektionen sind auch die Trauringe oder Verlobungsringe, oder einfache Freundschaftsringe. Der Edelstahl der Ringe ist matt gebürstet oder poliert und mit einem Materialmix wie Leder, Steine, Perlen, Brillanten zu einem Unikat gefertigt.

Eine unverwechselbare Klarheit und der hochwertige Charakter ziehen sich durch alle Kollektionen und der Wiedererkennungswert der Schmuckstücke ist garantiert. Eigenwillig geformte Fassungen sind mit einfachen Steinen kombiniert. Schlichte Rahmen umfassen farbenfrohe Perlen. Bei den Schmuckstücken ist für jeden etwas Passendes dabei. Immer wieder kommt es vor, dass international anerkannte Designer, die Entwürfe der neuen Kollektionen von Xen, mitgestalten und den Modellen individuellen Touch einflößen.