Diamanten online kaufen – Kauftipps

Diamanten online kaufen – was es dabei alles zu beachten gibt

Schmuck im Internet im Online Shop zu bestellen, dass ist immer noch eine Sache für sich, da viele Käufer in der Regel lieber auf die Kompetenz eines Juwelier vertrauen. Dabei hat der Absatz an Diamanten aus dem Netz nicht erst in den letzten Jahren gewaltig zugenommen. Immer mehr Käufer der funkelnden Steinchen entscheiden sich für den Onlinebezug über spezielle Verkaufsportale im Netz. Die Preisgestaltung der edlen Stücke spielt dabei eine wichtige Rolle und sollte genauestens bekannt sein, um nicht auf schlechte Angebote zu stoßen. Darüber hinaus sollten zumindest ein paar Grundkenntnisse über die Einschätzung der Qualität vorliegen, um einen erfolgreichen Kauf im Netz durchzuführen. Wie sollten Diamanten im Schmuck verarbeitet sein oder wie geschieht überhaupt die Preisgestaltung der wertvollen Steine? – all jene und noch viele weitere Fragen sollen in den kommenden Abschnitten näher geklärt werden. Darüber hinaus sollen noch Tipps und Tricks für den Kauf von Diamanten in Onlineshops gegeben werden.

Diamant Damenring bei Diemer.de
Diamant Damenring bei Diemer.de

Den Wert eines Diamanten ermitteln – Schmuck in Onlineshops kaufen

Anders als bei Edelmetallen wie z.B. Gold und Silber geschieht die Preisgestaltung bei Edelsteinen beim Juwelier im Internet auf individueller Basis. Ein paar grundlegende Preistreiber für Diamanten lassen sich jedoch festmachen: Gewicht, Reinheit, Farbe und auch der Schliff. Das Gewicht wird meist in Karat angegeben, wobei ein Karat so ziemlich genau 0,2 Gramm entspricht. Jedoch hat das Gewicht nicht immer unbedingt die Hauptaussagekraft, wenn es um die optische Größe geht – hier spielt vor allem auch der Schliff eine entscheidende Rolle – jedoch dazu später mehr. Weiterhin wichtig ist aber auch die Reinheit. Egal ob bei Shops beim Juwelier oder bei Onlineshops: ein gewisser Reinheitsgrad ist der Hauptpreistreiber beim Verkauf der Edelsteine. Und so mindern z.B. Unreinheiten oder Einschlüsse im Diamanten erheblich seinen Verkaufspreis. Lupenreine Steine entsprechen in diesem Zusammenhang der höchsten Qualitätsstufe. Aber auch die Farbe besitzt Aussagekraft bei der Preisbestimmung – hier gilt eher: je farbloser, umso besser. Zu guter Letzt spielt auch immer der individuelle Schliff – und vor allem, wie gut dieser ausgeführt wurde – eine wichtige Rolle. Hier gibt es verschiedene Schliffarten, die letztlich über die Optik der Steine entscheiden.

Diamantenringe in Shops beim Online Juwelier kaufen – was gilt hierzu zu sagen?

Diamanten Kollektion bei Christ.de
Diamanten Kollektion jetzt bei CHRIST erhältlich

Edelsteinschmuck ist vor allem auf Grund seiner Vielseitigkeit und auf Grund der Kreativität seiner Optik bei seinen Trägern besonders beliebt. Egal ob Edelstein oder Halbedelstein – derartige Ringe wirken kostbar und werden nicht zuletzt deswegen nur zu ganz besonderen Anlässen wie z.B. zu Verlobungen verschenkt. Der Vorteil beim Kauf in Onlineshops: die Ringe könnt Ihr Euch individuell konfigurieren lassen. Auch den jeweiligen Schliff könnt Ihr Euch selbst aussuchen – nach diesen Maßgaben wir nach der Bestellung Euer individueller Ring angefertigt. Das ist natürlich dahingehend praktisch, dass die Ringe bei potentiellen Qualitätsmängeln auch ohne weiteres wieder zum Juwelier im Netz eingeschickt werden können und nochmals von diesem bearbeitet werden können.

Kauftipps für Diamanten im Netz – worauf sollte man besonders gut achten?

Schmuck in Diamantenform sollte man immer mindestens in einem Karat Größe kaufen, da sich jene Steine auch besonders leicht wieder verkaufen lassen. Gekauft werden sollten zudem auch nur Spitzenqualitäten und lupenreine Verarbeitungen – z.B. in Form eines klassischen Brilliantenschliffs.

Newsletter kostenlos abonnieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.